Ingenieurbüro Jünger - Dipl.-Ing. (FH) Gerd Jünger

Publikationen

STUDTE, B.; LEIDECK, S.; JÜNGER, G.; HEFTER, I.; TISCHEW, S. (2013): Naturnahe Begrünungsmaßnahmen in Offenlandlebensräumen – Aktuelle Situation, Methoden und Ausblick für Sachsen-Anhalt. Naturschutz im Land Sachsen-Anhalt.

JÜNGER, G.; BAASCH, A.; KIRMER A.; LORENZ, A.; TISCHEW, S. (2012): Post-mining vegetation database Eastern Germany. In: Dengler, J., Oldeland, J., Jansen, F., Chytrý, M., Ewald, J., Finckh, M., Glöckler, F., Lopez-Gonzalez, G., Peet, R.K., Schaminée, J.H.J. (2012) [Eds.]: Vegetation databases for the 21st century. – Biodiversity & Ecology 4: 363–363.

HEFTER, I.; JÜNGER, G.; BAASCH, A.; TISCHEW, S. (2010): Gebietseigenes Wildpflanzensaatgut in Begrünungs- und Renaturierungsvorhaben fördern - Aufbau eines Spenderflächenkatasters und Informationssystems. Natur und Landschaft 42 (11): 333-340.

KIRMER, A., TISCHEW, S. (Hrsg.) (2006): Handbuch naturnahe Begrünung von Rohböden. B.G. Teubner Verlag, Stuttgart Leipzig Wiesbaden. 195 S. (Mitautor)

TISCHEW, S.; JÜNGER, G. (2004): Vorkommen der Vegetations- und Biotoptypen in der nördlichen und der südlichen Tagebauregion Sachsen-Anhalts im Zeitgradienten. In Tischew, S. (Hrsg.): Renaturierung nach dem Braunkohleabbau. Teubner. S. 172-173.

TISCHEW, S.; KIRMER, A.; BAASCH, A.; JÜNGER, G.; GOJ, H. (2004): Prognosen der Vegetations- und Biotopentwicklung in ausgewählten Tagebaugebieten Sachsen-Anhalts. In Tischew, S. (Hrsg.): Renaturierung nach dem Braunkohleabbau. Teubner. S. 182-188.

JÜNGER, G. (2004): Informationssystem zur Analyse, Bewertung und Prognose der Entwicklung von BergbaufolgeLandschaften - ISABEL. In Tischew, S. (Hrsg.): Renaturierung nach dem Braunkohleabbau. Teubner. S. 334-335.

LAMPE, M. v.; JÜNGER, G.; TISCHEW, S. (2004): Morphological features of herbaceous perennials causing abundance in lignite mining areas. The Raunkiaer's system is not sufficient for explanation. 24 S.

... zur pdf-Version der Veröffentlichung [3.722 MB]

FLB (Forschungsverbund Landschaftsentwicklung Mitteldeutsches Braunkohlenrevier) (2003): Analyse, Bewertung und Prognose der Landschaftsentwicklung in Tagebauregionen des Mitteldeutschen Braunkohlenreviers. BMBF-FKZ: 0339747. Abschlussbericht. 497 S.

... zur Internetfassung des Abschlussberichtes

KIRMER, A.; JÜNGER, G.; TISCHEW, S. (2002): Initiierung von Sandtrockenrasen auf Böschungsstandorten im Braunkohlentagebau Goitsche. Naturschutz und Landschaftsplanung, 2/3: 52-59.

JÜNGER, G. (1999): Erfolgs- und Methodenkontrolle von initiierter Vegetationsentwicklung auf größeren Böschungsabschnitten. Unveröff. Diplomarbeit, Hochschule Anhalt (FH), Abt. Bernburg: 83 S.

JÜNGER, G. (1995): Pilotprojekt "Erforschung und Erhaltung von Genressourcen alter Obstsorten in Streuobstwiesen im Naturpark Saale-Unstrut-Triasland". Berichte des Landesamtes für Umweltschutz Sachsen-Anhalt. Sonderheft 3/1995. S. 35-38.


Stand: 06.09.2018   |   Sie befinden sich hier: Referenzen - Publikationen

Ingenieurbüro Jünger  |  Beyschlagstraße 16)  |  06110 Halle (Saale)  |  Tel.: 0345 - 515 60 404  |